Falkenmühle , Ute Helbling, D- 76891 Falkenmühle-Rumbach, 0049-6394-993977, e-mail: falkenmuehle@gmail.com
Rumbach Gold 2019
Vielfalt ist schön, die Vorteile der Falkenmühle
Die historische Mühle ist die ideale Ausgangsbasis für Ihre Urlaubsunternehmungen. Sommer, Herbst und Winter, es ist immer wieder schön hier zu sein, nur der Augenblick zählt.
Das große Wanderwegenetz um die Falkenmühe umfasst über 200 km Wanderwege und bietet große und kleine Wandertouren zu den Naturschönheiten, Felsenburgen und Sehenswürdigkeiten im Dahner Felsenland und des nördlichen Elsass. Insgesamt zwölf Permium- wanderwege die "Felsenland-Touren", welche in einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Mitteleuropas, dem Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen, liegen, finden Sie in diesem herrlichen Wanderparadies. Das Dahner Felsenland wurde am 12. Januar 2019 als „Premium Wanderregion“ vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wurde zum 1. Mal in der Pfalz vergeben und somit spielt das Dahner Felsenland in der Champions-League der Premiumwegebetreiber mit.
Wandern
Klettern ist Ihr Hobby? Der südliche Teil des Pfälzerwaldes, der Pfälzer Wasgau, ist eine der eindrucksvollsten Buntsandstein-Landschaften Deutschlands. Etwa 80 freistehende Türme und mehr als 140 Massive geben dem Wasgau sein charakteristisches Gepräge. Das Klettergebiet erstreckt sich bis in das nahe liegende Elsass.Die Berge und Seitentäler um die Falkenmühle weisen die größte Felsdichte im Klettergebiet Südpfalz auf. Zahlreiche Felsen sind durch Steiganlagen und über ausgeschilderte Wege erschlossen.
Wer mit dem Fahrrad hautnah an der Natur unterwegs sein möchte, dem bietet die Mühle ein grenzenloses Radwandervergnügen. Direkt vor der Tür starten Sie in ein großzügiges Radwegenetz und dies gleich im doppelten Sinne des Wortes. Einerseits führt es Sie durch die ganze Urlaubsregion und hat Anschluss an das Radwegenetz der Südlichen Weinstraße. Andererseits führen zahlreiche Wege über die „Grüne Grenze“ ins benachbarte Frankreich. Erholung und Naturerlebnis sind dabei garantiert, denn das Radwegenetz mit 6 Themenwegen auf 400 km Länge und vielen regionalen Routen vernetzt die Mühle in alle 4 Himmelsrichtungen.

Klettern ist nicht nur Sport,

Fahradfahren und Mountainbiken

sondern eine Lebenseinstellung

Kontakt

Elementare Naturerlebnisse
Erleben Sie die Magie des Gehens, mehr erfahren
Trails für Einsteiger und E-Biker
nach oben
Vielfalt ist schön, die Vorteile der Falkenmühle
Die historische Mühle ist die ideale Ausgangsbasis für Ihre Urlaubsunternehmungen. Sommer, Herbst und Winter, es ist immer wieder schön hier zu sein, nur der Augenblick zählt.
Das große Wanderwegenetz um die Falkenmühe umfasst über 200 km Wanderwege und bietet große und kleine Wandertouren zu den Naturschönheiten, Felsenburgen und Sehenswürdigkeiten im Dahner Felsenland und des nördlichen Elsass. Insgesamt zwölf Permium- wanderwege die "Felsenland-Touren", welche in einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Mitteleuropas, dem Biosphärenreservat Pfälzerwald- Nordvogesen, liegen, finden Sie in diesem herrlichen Wanderparadies. Das Dahner Felsenland wurde am 12. Januar 2019 als „Premium Wanderregion“ vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wurde zum 1. Mal in der Pfalz vergeben und somit spielt das Dahner Felsenland in der Champions-League der Premiumwegebetreiber mit.
Wandern
Klettern ist Ihr Hobby? Der südliche Teil des Pfälzerwaldes, der Pfälzer Wasgau, ist eine der eindrucksvollsten Buntsandstein-Landschaften Deutschlands. Etwa 80 freistehende Türme und mehr als 140 Massive geben dem Wasgau sein charakteristisches Gepräge. Das Klettergebiet erstreckt sich bis in das nahe liegende Elsass.Die Berge und Seitentäler um die Falkenmühle weisen die größte Felsdichte im Klettergebiet Südpfalz auf. Zahlreiche Felsen sind durch Steiganlagen und über ausgeschilderte Wege erschlossen.
Wer mit dem Fahrrad hautnah an der Natur unterwegs sein möchte, dem bietet die Mühle ein grenzenloses Radwandervergnügen. Direkt vor der Tür starten Sie in ein großzügiges Radwegenetz und dies gleich im doppelten Sinne des Wortes. Einerseits führt es Sie durch die ganze Urlaubsregion und hat Anschluss an das Radwegenetz der Südlichen Weinstraße. Andererseits führen zahlreiche Wege über die „Grüne Grenze“ ins benachbarte Frankreich. Erholung und Naturerlebnis sind dabei garantiert, denn das Radwegenetz mit 6 Themenwegen auf 400 km Länge und vielen regionalen Routen vernetzt die Mühle in alle 4 Himmelsrichtungen.

Klettern ist nicht nur Sport,

Fahradfahren und Mountainbiken

sondern eine Lebenseinstellung

Elementare Naturerlebnisse
Erleben Sie die Magie des Gehens, mehr erfahren
Trails für Einsteiger und E-Biker
Falkenmühle , Ute Helbling, D- 76891 Falkenmühle-Rumbach, Tel. 0049-6394-993977 e-mail: falkenmuehle@gmail.com
Rumbach Gold 2019

Kontakt

nach oben
Falkenmühle , Ute Helbling, D- 76891 Falkenmühle-Rumbach, 0049-6394-993977, e-mail: falkenmuehle@gmail.com
Vielfalt ist schön, die Vorteile der Falkenmühle
Die historische Mühle ist die ideale Ausgangsbasis für Ihre Urlaubsunternehmungen. Sommer, Herbst und Winter, es ist immer wieder schön hier zu sein, nur der Augenblick zählt.
Das große Wanderwegenetz um die Falkenmühe umfasst über 200 km Wanderwege und bietet große und kleine Wandertouren zu den Naturschönheiten, Felsenburgen und Sehenswürdigkeiten im Dahner Felsenland und des nördlichen Elsass. Insgesamt zwölf Permium-wanderwege die "Felsenland-Touren", welche in einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Mitteleuropas, dem Biosphärenreservat Pfälzerwald- Nordvogesen, liegen, finden Sie in diesem herrlichen Wanderparadies. Das Dahner Felsenland wurde am 12. Januar 2019 als „Premium Wanderregion“ vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wurde zum 1. Mal in der Pfalz vergeben und somit spielt das Dahner Felsenland in der Champions-League der Premiumwegebetreiber mit.
Wandern
Klettern ist Ihr Hobby? Der südliche Teil des Pfälzerwaldes, der Pfälzer Wasgau, ist eine der eindrucksvollsten Buntsandstein-Landschaften Deutschlands. Etwa 80 freistehende Türme und mehr als 140 Massive geben dem Wasgau sein charakteristisches Gepräge. Das Klettergebiet erstreckt sich bis in das nahe liegende Elsass.Die Berge und Seitentäler um die Falkenmühle weisen die größte Felsdichte im Klettergebiet Südpfalz auf. Zahlreiche Felsen sind durch Steiganlagen und über ausgeschilderte Wege erschlossen.
Wer mit dem Fahrrad hautnah an der Natur unterwegs sein möchte, dem bietet die Mühle ein grenzenloses Radwandervergnügen. Direkt vor der Tür starten Sie in ein großzügiges Radwegenetz und dies gleich im doppelten Sinne des Wortes. Einerseits führt es Sie durch die ganze Urlaubsregion und hat Anschluss an das Radwegenetz der Südlichen Weinstraße. Andererseits führen zahlreiche Wege über die „Grüne Grenze“ ins benachbarte Frankreich. Erholung und Naturerlebnis sind dabei garantiert, denn das Radwegenetz mit 6 Themenwegen auf 400 km Länge und vielen regionalen Routen vernetzt die Mühle in alle 4 Himmelsrichtungen.

Klettern ist nicht nur Sport,

Fahradfahren und Mountainbiken

sondern eine Lebenseinstellung

Kontakt:

Elementare Naturerlebnisse
Erleben Sie die Magie des Gehens, mehr erfahren
Trails für Einsteiger und E-Biker
Mai 2019
nach oben