Die historische Mühle ist die ideale Ausgangsbasis für Ihre Urlaubsunternehmungen. Sommer, Herbst und Winter, es ist immer wieder schön hier zu sein, nur der Augenblick zählt.
Das große Wanderwegenetz um die Falkenmühe umfasst über 200 km Wanderwege und bietet große und kleine Wandertouren zu den Naturschönheiten, Felsenburgen und Sehenswürdigkeiten im Dahner Felsenland und des nördlichen Elsass. Insgesamt zwölf Permium- wanderwege die "Felsenland-Touren", welche in einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Mitteleuropas, dem Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen, liegen, finden Sie in diesem herrlichen Wanderparadies. Das Dahner Felsenland wurde am 12. Januar 2019 als „Premium Wanderregion“ vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wurde zum 1. Mal in der Pfalz vergeben und somit spielt das Dahner Felsenland in der Champions-League der Premiumwegebetreiber mit.
Traumziel-Wanderidylle
Erleben Sie die Magie des Gehens, mehr erfahren
SCROLL
Anschrift: Falkenmühle Ute Helbling D- 76891 Falkenmühle-Rumbach Telefon: +49 (0)6394 / 993977 e-mail: falkenmuehle@gmail.com

Kontakt

sondern eine Lebenseinstellung

Klettern ist nicht nur Sport,

Klettern ist Ihr Hobby? Der südliche Teil des Pfälzerwaldes, der Pfälzer Wasgau, ist eine der eindrucksvollsten Buntsandstein-Landschaften Deutschlands. Etwa 80 freistehende Türme und mehr als 140 Massive geben dem Wasgau sein charakteristisches Gepräge. Das Klettergebiet erstreckt sich bis in das nahe liegende Elsass.Die Berge und Seitentäler um die Falkenmühle weisen die größte Felsdichte im Klettergebiet Südpfalz auf. Zahlreiche Felsen sind durch Steiganlagen und über ausgeschilderte Wege erschlossen.
Baden und Schwimmen
Seewoog Naturbadesee mit flachem Sandstrad und Kiosk Badesee Sägmühlweiher in Ludwigswinkel Badesee Saarbacherhammer zwischen Fischbach und Ludwigswinkel Badesee Schöntalweiher bei Ludwigswinkel (mit Liegewiese, Kiosk und Toiletten) Waldbadeweiher Rohrwoog Felsland Badeparadies und Saunawelt Dahn
Gastronomie
Ausflüge in die Umgebung
Kehren Sie ein und lassen sich begeistern!
Idyllischer Badesee rund um die Falkenmühle
Felsenwunderland Das große Wanderwegenetz um die Falkenmühe umfasst über 200 km Wanderwege und bietet große und kleine Wandertouren zu den Naturschönheiten, Felsenburgen und Sehenswürdigkeiten im Dahner Felsenland und des nördlichen Elsass. Insgesamt zwölf Permiumwanderwege die "Felsenland-Touren", welche in einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Mitteleuropas, dem Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen, liegen, finden Sie in diesem herrlichen Wanderparadies. Das Dahner Felsenland wurde am 12. Januar 2019 als „Premium Wanderregion“ vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wurde zum 1. Mal in der Pfalz vergeben und somit spielt das Dahner Felsenland in der Champions-League der Premiumwegebetreiber mit.
Bizarre Buntsandstein-Massive, die sich über grüne Wälder erheben, rund um die Falkenmühle
Die Gastronomen rund um die Falkenmühle erwarten Sie in gemütlichen Restaurants, lebhaften Ausflugslokalen, feinen Speisegaststätten, historischen Burgschänken, idyllischen Gasthöfen, zünftigen Wirtshäusern, netten Cafés, kuscheligen Weinstuben und Wanderheimen. Großen Einfluss auf die Pfälzer Küche haben natürlich auch die französischen Nachbarn, was man in Grenznähe deutlich merkt. Dass sich die typisch Pfälzer Gerichte über die gesamte Region der Pfalz und auch weit darüber hinaus verbreitet haben, zeigt, dass die Pfälzer einen guten Geschmack haben.
Erlebe das Elsass mit seinen hübschen Orten Biosphärenhaus Pfälzerwald/Nordvogesen Besucherbergwerk Eisenerzgrube Nothweiler Schuhmuseum Hauenstein Südpfalz Therme Bad Bergzabern
Vielfalt ist schön, die Vorteile der Falkenmühle
MENÜ MENÜ Verfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
Vielfalt ist schön, die Vorteile der Falkenmühle
Die historische Mühle ist die ideale Ausgangsbasis für Ihre Urlaubsunternehmungen. Sommer, Herbst und Winter, es ist immer wieder schön hier zu sein, nur der Augenblick zählt.
Das große Wanderwegenetz um die Falkenmühe umfasst über 200 km Wanderwege und bietet große und kleine Wandertouren zu den Naturschönheiten, Felsenburgen und Sehenswürdigkeiten im Dahner Felsenland und des nördlichen Elsass. Insgesamt zwölf Permium-wanderwege die "Felsenland-Touren", welche in einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Mitteleuropas, dem Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen, liegen, finden Sie in diesem herrlichen Wanderparadies. Das Dahner Felsenland wurde am 12. Januar 2019 als „Premium Wanderregion“ vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wurde zum 1. Mal in der Pfalz vergeben und somit spielt das Dahner Felsenland in der Champions-League der Premiumwegebetreiber mit.
Klettern ist Ihr Hobby? Der südliche Teil des Pfälzerwaldes, der Pfälzer Wasgau, ist eine der eindrucksvollsten Buntsandstein-Landschaften Deutschlands. Etwa 80 freistehende Türme und mehr als 140 Massive geben dem Wasgau sein charakteristisches Gepräge. Das Klettergebiet erstreckt sich bis in das nahe liegende Elsass.Die Berge und Seitentäler um die Falkenmühle weisen die größte Felsdichte im Klettergebiet Südpfalz auf. Zahlreiche Felsen sind durch Steiganlagen und über ausgeschilderte Wege erschlossen.

Klettern ist nicht nur Sport,

sondern eine Lebenseinstellung

Erleben Sie die Magie des Gehens, mehr erfahren
MENÜ MENÜ Verfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
SCROLL
Anschrift: Falkenmühle Ute Helbling D- 76891 Falkenmühle-Rumbach Telefon: +49 (0)6394 / 993977 e-mail: falkenmuehle@gmail.com

Kontakt

Traumziel-Wanderidylle
Bizarre Buntsandstein-Massive, die sich über grüne Wälder erheben, rund um die Falkenmühle
Felsenwunderland Das große Wanderwegenetz um die Falkenmühe umfasst über 200 km Wanderwege und bietet große und kleine Wandertouren zu den Naturschönheiten, Felsenburgen und Sehenswürdigkeiten im Dahner Felsenland und des nördlichen Elsass. Insgesamt zwölf Permiumwanderwege die "Felsenland-Touren", welche in einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Mitteleuropas, dem Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen, liegen, finden Sie in diesem herrlichen Wanderparadies. Das Dahner Felsenland wurde am 12. Januar 2019 als „Premium Wanderregion“ vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wurde zum 1. Mal in der Pfalz vergeben und somit spielt das Dahner Felsenland in der Champions-League der Premiumwegebetreiber mit.
Idyllischer Badesee rund um die Falkenmühle
Seewoog Naturbadesee mit flachem Sandstrad und Kiosk Badesee Sägmühlweiher in Ludwigswinkel Badesee Saarbacherhammer zwischen Fischbach und Ludwigswinkel Badesee Schöntalweiher bei Ludwigswinkel (mit Liegewiese, Kiosk und Toiletten) Waldbadeweiher Rohrwoog Felsland Badeparadies und Saunawelt Dahn
Gastronomie
Baden und Schwimmen
Kehren Sie ein und lassen sich begeistern!
Die Gastronomen rund um die Falkenmühle erwarten Sie in gemüt- lichen Restaurants, lebhaften Ausflugslokalen, feinen Speisegaststätten, historischen Burgschänken, idyllischen Gasthöfen, zünftigen Wirts- häusern, netten Cafés, kuscheligen Weinstuben und Wanderheimen. Großen Einfluss auf die Pfälzer Küche haben natürlich auch die französischen Nachbarn, was man in Grenznähe deutlich merkt. Dass sich die typisch Pfälzer Gerichte über die gesamte Region der Pfalz und auch weit darüber hinaus verbreitet haben, zeigt, dass die Pfälzer einen guten Geschmack haben.
Ausflüge in die Umgebung
Ein Besuch lohn sich
Erlebe das Elsass mit seinen hübschen Orten Biosphärenhaus Pfälzerwald/Nordvogesen Besucherbergwerk Eisenerzgrube Nothweiler Schuhmuseum Hauenstein Südpfalz Therme Bad Bergzabern
Klettern
Die historische Mühle ist die ideale Ausgangsbasis für Ihre Urlaubsunternehmungen. Sommer, Herbst und Winter, es ist immer wieder schön hier zu sein, nur der Augenblick zählt.
Das große Wanderwegenetz um die Falkenmühe umfasst über 200 km Wanderwege und bietet große und kleine Wandertouren zu den Naturschönheiten, Felsenburgen und Sehenswürdigkeiten im Dahner Felsenland und des nördlichen Elsass. Insgesamt zwölf Permium-wanderwege die "Felsenland-Touren", welche in einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Mitteleuropas, dem Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen, liegen, finden Sie in diesem herrlichen Wanderparadies. Das Dahner Felsenland wurde am 12. Januar 2019 als „Premium Wanderregion“ vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wurde zum 1. Mal in der Pfalz vergeben und somit spielt das Dahner Felsenland in der Champions-League der Premiumwegebetreiber mit.
MENÜ MENÜ Verfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen Wegelnburg Wegelnburg    Wegelnburg
Erleben Sie die Magie des Gehens, mehr erfahren
Vielfalt ist schön, die Vorteile der Falkenmühle
Traumziel-Wanderidylle
Anschrift: Falkenmühle Ute Helbling D- 76891 Falkenmühle-Rumbach Telefon: +49 (0)6394 / 993977 e-mail: falkenmuehle@gmail.com

Kontakt

Rumbach Gold 2019 Rumbach Gold 2019
Bizarre Buntsandstein-Massive, die sich über grüne Wälder erheben, rund um die Falkenmühle
Felsenwunderland Das große Wanderwegenetz um die Falkenmühe umfasst über 200 km Wanderwege und bietet große und kleine Wandertouren zu den Naturschönheiten, Felsenburgen und Sehenswürdigkeiten im Dahner Felsenland und des nördlichen Elsass. Insgesamt zwölf Permiumwanderwege die "Felsenland-Touren", welche in einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Mitteleuropas, dem Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen, liegen, finden Sie in diesem herrlichen Wanderparadies. Das Dahner Felsenland wurde am 12. Januar 2019 als „Premium Wanderregion“ vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wurde zum 1. Mal in der Pfalz vergeben und somit spielt das Dahner Felsenland in der Champions-League der Premiumwegebetreiber mit.
Baden und Schwimmen
Idyllischer Badesee rund um die Falkenmühle
Seewoog Naturbadesee mit flachem Sandstrad und Kiosk Badesee Sägmühlweiher in Ludwigswinkel Badesee Saarbacherhammer zwischen Fischbach und Ludwigswinkel Badesee Schöntalweiher bei Ludwigswinkel (mit Liegewiese, Kiosk und Toiletten) Waldbadeweiher Rohrwoog Felsland Badeparadies und Saunawelt Dahn
Gastronomie
Kehren Sie ein und lassen sich begeistern!
Die Gastronomen rund um die Falkenmühle erwarten Sie in gemüt- lichen Restaurants, lebhaften Ausflugslokalen, feinen Speisegaststätten, historischen Burgschänken, idyllischen Gasthöfen, zünftigen Wirts-häusern, netten Cafés, kuscheligen Weinstuben und Wanderheimen. Großen Einfluss auf die Pfälzer Küche haben natürlich auch die französischen Nachbarn, was man in Grenznähe deutlich merkt. Dass sich die typisch Pfälzer Gerichte über die gesamte Region der Pfalz und auch weit darüber hinaus verbreitet haben, zeigt, dass die Pfälzer einen guten Geschmack haben.
Ausflüge in die Umgebung
Ein Besuch lohn sich
Erlebe das Elsass mit seinen hübschen Orten Biosphärenhaus Pfälzerwald/Nordvogesen Besucherbergwerk Eisenerzgrube Nothweiler Schuhmuseum Hauenstein Südpfalz Therme Bad Bergzabern

Klettern ist nicht nur Sport,

sondern eine Lebenseinstellung

Klettern
Klettern ist Ihr Hobby? Der südliche Teil des Pfälzerwaldes, der Pfälzer Wasgau, ist eine der eindrucksvollsten Buntsandstein-Landschaften Deutschlands. Etwa 80 freistehende Türme und mehr als 140 Massive geben dem Wasgau sein charakteristisches Gepräge. Das Klettergebiet erstreckt sich bis in das nahe liegende Elsass.Die Berge und Seitentäler um die Falkenmühle weisen die größte Felsdichte im Klettergebiet Südpfalz auf. Zahlreiche Felsen sind durch Steiganlagen und über ausgeschilderte Wege erschlossen.